RE08 Anleihe der Zukunftsenergien - Multi Asset-Portfolio

Zukunftsenergien
aus erster Hand

Mit reconcept in echte Werte investieren


Die Stufenzins-Anleihe von reconcept

Investieren Sie festverzinst in erneuerbare Energieprojekte in Europa

Geplant ist der Aufbau eines diversifizierten Portfolios, das über
mehrere Anlagen sowohl in Windenergie als auch Photovoltaik investiert.
Anleger profitieren von einer festen Verzinsung von 4 % steigend auf 6 % p. a. Die Laufzeit ist mit fünf Jahren (bis 30.09.2021) vergleichsweise kurz.

  • Investition in Zukunftsenergien europaweit
  • Diversifikation über Sonne, Wind und Wasser
  • Erstes Investment - Windenergieanlage in Deutschland - bereits erworben
  • Feste Verzinsung: 4 % steigend auf 6 % p. a. Zinsen, 5 Jahre Laufzeit

Unterlagen anfordern

Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Multi Asset, um das Portfolio in Balance zu halten

Geplant ist, die Investitionen über mehrere Assets und Technologien zu streuen – also mehrere Solar- und Wind- wie auch Wasserkraftanlagen in unterschiedlichen Regionen zu erwerben und aus deren Betrieb kontinuierlich Erträge zu generieren.

Neben Deutschland sind auch Anlagen in weiteren europäischen Ländern immer dann interessant, wenn diese von einer Vergütung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) oder einer vergleichbaren gesetzlichen Regelung profitieren.

Der Fokus liegt dabei auf Bestandsanlagen mit planbaren, langfristigen Einnahmen (Cashflows) – bevorzugt in wirtschaftlich und politisch stabilen Ländern. Die Rückzahlung der Anleihe soll aus dem Verkauf der Bestandsanlagen am Ende der Laufzeit erfolgen.

Erstes Windenergie-Investment bereits am Netz

Als erste Windenergiebeteiligung wird eine N117/2400 ins Portfolio aufgenommen. Die 2,4-MW-Anlage im sächsischen Vogtland ist seit Ende August 2016 am Netz und profitiert daher noch von dem gesetzlichen Einspeisetarif von 8,58 Cent/kWh nach EEG 2014. Der Hersteller Nordex garantiert für die Anlage eine hohe technische Verfügbarkeit von 96 Prozent.

Innovative Technologie

Die Anlage wurde unweit der Autobahnanschlussstelle Treuen an der A72 errichtet und besticht nicht nur durch ihre Dimension (Nabenhöhe: 141 Meter, Rotordurchmesser: 117 Meter), sondern auch durch das besondere Turmdesign. Dieser neuartige "Drössler-Turm" wurde nach einem "Baukastenprinzip" montiert. Die einzelnen, sich nach oben verjüngenden Wandelemente sind nicht mehr als 3 Meter breit und 10 Meter lang – und konnten daher mit vergleichsweise geringem logistischem Aufwand zur Baustelle transportiert werden.

Gutes Timing: Fördertarif nach EEG 2014 für 20 Jahre gesichert

Windenergieanlagen in Deutschland bieten aufgrund langjähriger Erfahrungen bei der Erzeugung und Vermarktung von elektrischem Strom langfristig gut kalkulierbare Erträge und durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) darüber hinaus eine gesicherte Fördergrundlage. Die für die RE08-Anleihe anteilig erworbene Windenergieanlage profitiert noch von dem "alten" Fördertarif aus dem EEG 2014 mit 8,58 Cent/KWh. Dieser Tarif ist seit der Inbetriebnahme im August 2016 für 20 Jahre gesichert.

97 Prozent Verfügbarkeit garantiert, 17 % Mehrertrag

Mit einem Rotordurchmesser von rund 117 Metern gehört die N117 zu den größten Anlagen ihrer Leistungsklasse. Der Turbinentyp der sogenannten Effizienzklasse der Gamma-Generation mit einer Gesamtleistung von 2.400 kW ist langjährig eingeführt und erprobt. 

Die N117/2400 ist speziell für Standorte im Binnenland ausgelegt und erzielt schon bei geringen Windgeschwindigkeiten hohe Erträge. Im Vergleich zu ihrem Vorläufermodell liefert sie über 17 Prozent Mehrertrag. Eine beeindruckende Leistung, die unseren Anlegern zugutekommen wird.

Nordex garantiert für die Anlage eine hohe technische Verfügbarkeit von über 97 Prozent für mindestens 20 Jahre.

Disclaimer

  • Allgemeine Hinweise

Dies ist ein Auszug aus dem Verkaufsprospekt. Die vollständige Darstellung der tatsächlichen und rechtlichen Risiken der Vermögensanlage finden Sie im Verkaufsprospekt ab Seite 16.

reconcept GmbH | ABC-Straße 45 | 20354 Hamburg | Fon: 040-325 21 65 0 | Fax: 040-325 21 65 69 | E-Mail: info@reconcept.de

Rechtlicher Hinweis:

Die auf diesen Seiten enthaltenen Angaben ersetzen keine Anlageberatung, sondern dienen ausschließlich der Information und Produktbeschreibung. Die auf dieser Seite vorgestellte Anlagemöglichkeit kann je nach den speziellen Anlagezielen und der Finanzposition für bestimmte Anleger ungeeignet sein. Das Beteiligungsangebot „RE06 Windenergie Finnland“ ist eine Sachwertanlage, die nach deutschem Recht von der reconcept consulting GmbH herausgegeben und aufgelegt wurde. Der vollständige Verkaufsprospekt sowie sämtliche Beteiligungsunterlagen können hier heruntergeladen werden oder ist kostenlos bei Ihrem Anlageberater oder der reconcept consulting GmbH, ABC-Straße 45, 20354 Hamburg, erhältlich.

Eine Anlageentscheidung sollte in jedem Fall auf Basis des Verkaufsprospektes sowie des Vermögensanlagen-Informationsblattes getroffen werden, diese enthalten auch ausführliche Risikohinweise und sind allein verbindliche Grundlage des Kaufes.

Die auf den Internetseiten enthaltenen Marktangaben haben die reconcept GmbH und die mit ihr verbundenen Unternehmen den Quellen entnommen, die sie als zuverlässig erachten. Gleichwohl können sie für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit keine Gewähr übernehmen. Sämtliche Rechte sind vorbehalten. Alle hier geäußerten Meinungen beruhen auf heutigen Einschätzungen und können sich ohne Vorankündigung ändern.