Grüne Anleihe. Ihre Alternative im Niedrigzinsumfeld

Multi Asset-Anleihe

RE14

RE14 Multi Asset-Anleihe bietet Ihnen eine bewährte Alternative im Niedrigzinsumfeld

  • Grüne Geldanlage: 4,5 % Zins jährlich
  • Mittelbare Investition in Erneuerbare Energien in Europa
  • Initial-Portfolio mit Wind- und Solar bereits erworben
  • Laufzeit: rd. 4 Jahre, bis 31. Dezember 2024
  • Mindestzeichnung: 5.000 Euro, kein Agio

Mehr erfahren

Das interessiert Sie näher? Dann senden wir Ihnen gern weitere Informationen unverbindlich zu.

Mit gutem Gefühl nachhaltig Geld anlegen

4,5 Prozent Zinsen jährlich einnehmen und gleichzeitig 100 Prozent Erneuerbare Energien mitfinanzieren. Das macht Sinn. Mit unserer „RE14 Multi Asset-Anleihe“ lassen Sie Ihr Geld nachhaltig arbeiten – ökologisch und wirtschaftlich. Das Anleihekapital fließt in den Bau und Betrieb von Erneuerbaren-Energien-Anlagen. Erste Investments sind bereits erfolgt. Als Anleger profitieren Sie somit doppelt: von festen Zinsen und einer ökologischen Rendite.

Anleihe-Portfolio füllt sich: Wind- und Solaranlage erworben

Das Anleihen-Portfolio wächst: Nach und nach werden sowohl Photovoltaik- als auch Windenergieanlagen erworben. Aktuell umfasst das RE14-Anlagen-Portfolio eine Windkraftanlage in der Niederlausitz (Brandenburg) mit einer Nennleistung von 2.050 kW sowie eine Dach-Photovoltaik-Anlage auf einem Supermarkt bei Hannover mit 200 kWp. Beide Anlagen erwirtschaften garantierte Einnahmen für jeweils 20 Jahre seit Inbetriebnahme im Juni 2019 (Wind) bzw. Januar 2020 (PV). Darüber hinaus ist geplant, neben zwei weiteren deutschen Windenergieanlagen auch PV-Projekte auf der Sonneninsel Zypern anzubinden.

Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

So erarbeitet reconcept Ihre Zinsen

Das Anleihekapital von bis zu 10 Mio. Euro wird für den Ankauf von Erneuerbaren-Energien-Anlagen genutzt. Kombiniert werden Projekte aus den Bereichen Wind-, Wasser- und/oder Solarkraft bzw. weitere Grüne-Energien-Technologien (Multi-Asset-Strategie). Im Fokus sind baureife bzw. bereits in Betrieb befindliche Anlagen in Europa mit planbaren Stromerträgen (Cashflows). Die Ökostrom-Vermarktung bildet die Basis für die jährlichen Zinszahlungen. Zum Ende der Anleihe-Laufzeit ist der Verkauf der Anlagen geplant, um aus dem Erlös das Anleihekapital an die Anleger zurückfließen zu lassen.

Doppelte Rendite – für Sie und die Umwelt 
Jede Investition wird durch die Projektabteilung der reconcept Gruppe streng geprüft und von unabhängigen Experten begleitet. So sind valide Ertragsgutachten grundsätzlich Basis jeder Investitionsentscheidung, zudem unterstützen uns Wirtschaftsprüfer und Anwälte bei der Anbindung geeigneter Projekte.

Hocheffiziente Assetklasse Erneuerbare Energien

Die Wind- und Solarenergie sind heute nicht nur treibende Kraft der Energiewende, dank technischen Fortschritts gelten sie auch als eine hocheffiziente Assetklasse.

  • leistungsfähig 
  • klimaneutral
  • kostengünstig

reconcept - weil Erfahrung zählt

Mit ihrem Markteintritt im Jahr 1998 gehört reconcept zu den Pionieren im Bereich der grünen Geldanlagen. Gemeinsam mit rund 10.000 Anlegerinnen und Anlegern haben wir mehr als 230 erneuerbare Energieanlagen realisieren können – Sonnen-, Wind- und Wasserkraftwerke im In- und Ausland mit einer installierten Leistung von insgesamt rund 370 Megawatt.

Seit mehr als 20 Jahren profitieren unsere Kunden vom Know-how und unseren Investitionen, und umgekehrt reconcept von dem Vertrauen und der Investitionsfreudigkeit der Kunden. Getreu unserem Motto: Gute Investments brauchen starke Partner. Denn unsere Arbeit erfordert eine ausreichende Kapitalbasis, um effektiv in Erneuerbare Energien investieren und für eine gute Rendite unserer Anleger arbeiten zu können.

PV-Anlagen auf der Sonneninsel Zypern

Die Insel im Mittelmeer bietet mit ihren 340 Sonnentagen im Jahr ideale Voraussetzungen für erfolgreiche Solarprojekte. In der Projektplanung sind derzeit PV-Installationen auf Gewerbeimmobilien von in Summe 4.600 kWp. Die Projektrealisierung übernimmt das Joint-Venture-Unternehmen der reconcept GmbH, die MX CleanEnergyCY Ltd., mit Sitz in Nikosia, Zypern. Erstes Projekt ist plangemäß eine 700-kWp-Anlage auf der „Mall of Cyprus“, eines der größten Einkaufszentren der Insel mit mehr als 6 Mio. Besuchern im Jahr.

Grüne Festzinsanlagen von reconcept - eine erfolgreiche Serie

Auszahlungen wurden bis dato in vereinbarter Höhe an die Anleger geleistet.

  • GDZ Genussrecht der Zukunftsenergien
    Zinssatz: 8 % jährlich; IST: 8 % jährlich; 100 % Rückzahlung 2016 erfolgt
  • RE07 Anleihe der Zukunftsenergien - Wind Deutschland
    Zinssatz: 5 % jährlich; Status: aktiv/plangemäß
  • RE08 Anleihe der Zukunftsenergien - Multi Asset Portfolio
    Zinssatz: 4-6 % jährlich; Status: aktiv/plangemäß
  • RE10 Genussrecht der Zukunftsenergien
    Zinssatz: 6,5 % jährlich; Status: aktiv/plangemäß
  • RE12 EnergieZins 2022
    Zinssatz: 5 % jährlich; Status: aktiv/plangemäß
  • RE14 Multi Asset-Anleihe
    Zinssatz: 4,5 % jährlich; Status: aktiv/plangemäß
  • reconcept Green Bond I
    Zinssatz: 6,75 % jährlich; Status: aktiv/plangemäß

Jetzt Zeichnungsunterlagen unverbindlich bestellen

Pflichtfelder*