Wir entwickeln und managen grüne Assets

Projektentwicklung Erneuerbare Energien

Ob Wind- oder Solarenergie, Wasser- oder Gezeitenkraft – zwischen der Projekt-Akquise und Konzeption, dem Bau und der Inbetriebnahme einer Erneuerbaren-Energien-Anlage liegen Jahre gemeinsamer Arbeit von Experten. Spezialisten aus den Bereichen Projektentwicklung, Bau- und Anlagenherstellung sowie Netzbetrieb und technischer Anlagenbetreuung arbeiten Hand in Hand mit dem reconcept-Team. Zusätzlich begleiten Rechtsberater und unabhängige Gutachter die Investitionsvorhaben. Gemeinsam schaffen sie die Grundlage für die Performance der reconcept-Geldanlagen, die reconcept über die gesamte Laufzeit aktiv begleitet.

Projekte in Deutschland
Neue Wind- und Photovoltaik-Standorte in Deutschland entwickelt reconcept über ein eigenes Projektentwicklungsteam von Berlin aus.
Erfahren Sie mehr über unsere PV-Projekt-Partnerschaften

Projekte in Finnland
Einen exzellenten Marktzugang eröffnet uns unser finnisches Joint-Venture Tuulialfa. Der erfahrene Windparkspezialist verfügt über eine umfangreiche Projekt-Pipeline: Für Windkraftanlagen an 10 Standorten in Nord- und Mittelfinnland hält reconcept ein vertraglich abgesichertes Vorkaufsrecht.

Projekte in Kanada
In Kanada liegt der Projektfokus von reconcept auf schwimmende, neuartige Gezeitenkraftwerke in der kanadischen Bay of Fundy. Projektpartner vor Ort ist die kanadische Sustainable Marine Energy Canada (SMEC) Ltd., der den schlüsselfertigen Bau und den zukünftigen Betrieb der Gezeitenkraftwerke verantwortet.

Projektentwicklung von Wind- und Photovoltaikparks

Prozessschritte von der Standortplanung, über den Bau bis zum Betrieb der EE-Anlagen

Das reconcept Anlagen-Portfolio

Nachhaltig gute Anlageergebnisse für unsere Kunden zu erreichen, das ist das primäre Ziel der reconcept Gruppe. Unser Anspruch ist es, am Pulsschlag der Märkte zu agieren – jeweils mit gutem Blick für den schmalen Grat zwischen Machbarem und nicht Machbarem. Darüber hinaus sind wir überzeugt: Die Energiezukunft ist grün.

Seit Firmengründung im Jahr 1998 entwickeln und managen wir Kapitalanlagen mit Fokus auf regenerative Energien. Rund 240 Kraftwerke mit insgesamt 380 MW-Gesamtleistung in Deutschland, Finnland, Spanien und Kanada konnten darüber realisiert werden. Investments mit einem Gesamtvolumen von rund 580 Mio. Euro. Anleger beteiligten sich daran mit rund 245 Mio. Euro.

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Referenzen:

Windenergieanlage Pfaffengrün

Die Nordex-Anlage N117/2400 speist seit August 2016 grünen Strom ein. Standort ist der Ortsteil Pfaffengrün der Stadt Treuen im sächsischen Vogtland.

Windenergieanlage Mihla

Bereits seit Februar 2014 produziert die Windkraftanlage vom Typ Vensys 100 kontinuierlich grünen Strom. Standort der 2,5-MW-Anlage ist Thüringen.

Windfarm Ylivieska Pajukoski

Der finnische Windpark besteht aus neun Anlagen des Turbinentyps Vestas V126 und ist seit September 2015 in Betrieb.

Windpark Niederlehme

Der südlich von Berlin gelegene 2 MW-Windpark verfügt über Anlagen vom Typ Vestas V90 und ist seit Ende 2012 in Betrieb.

Windpark Teutleben

Der in Thüringen bei Eisenach gelegene 15 MW-Windpark ist seit August 2013 in Betrieb und besteht aus fünf Windenergieanlagen vom Typ Vestas V112.

Gezeitenkraft-Plattform FORCE 1

Standort dieses schwimmenden Tidal-Power-Kraftwerks ist die kanadische Bay of Fundy, berühmt für ihren weltweit höchsten Tidenhub von 13 bis 16 Metern.

Laufwasserkraftwerke Bowbyes und Dahl Creek

Das 15 MW-Wasserkraftprojekt entsteht in der Nähe der kanadischen Kleinstadt Kitimat, British Columbia.

Photovoltaik-Portfolio Deutschland

Über die RE08 Anleihe der Zukunftsenergien werden u.a. drei Solaranlagen in Deutschland finanziert. 

Windpark Jeggeleben

Der im Altmarkkreis Salzwedel in Sachsen-Anhalt gelegene 9,4 MW-Windpark verfügt über vier Anlagen vom Typ Enercon E-92 und ist seit Ende 2015 in Betrieb.